top of page
  • AutorenbildDr. Reiner Kraft

Wie optimiert man seine Haut und sein Bindegewebe?




Wie optimiert man seine Haut und sein Bindegewebe?

Die Antwort ist ganz einfach:


- Zum einen schaut man erst mal, was deine #Gene 🧬 brauchen um optimal zu arbeiten. Dein Körper besteht aus vielen komplexen Systemen, die von Genen reguliert werden. Nur wenn man weiß, wie diese Systeme funktionieren, kann man gezielt diese dabei unterstützen. Das basiert auf der Wissenschaft der Epigenetik


- Dann macht man eine Messung deiner wichtigsten Mineralien, aber auch deiner Belastung durch Schwermetalle. Das kann man mit Hilfe der Laser Spektronomie innerhalb einer Minute in meiner Epigenetikpraxis herausfinden.


- Darauf aufbauend dann füllt man die Defizite an Mineralien, Spurenelementen und #Vitaminen 💊 auf und entwickelt dazu eine Strategie, wie man dies auch nachhaltig erreichen kann.


Zum Beispiel ist Silizium ein sehr wichtiger Bestandteil für eine gesunde und straffe Haut.


Silizium ist ein Hauptelement der knochenbildenden Zellen. In seiner Funktion als Transportmittel beschleunigt Silizium die Einlagerung von Kalzium in die Knochen. Bei ausreichender Siliziumversorgung kann der Körper zudem die Produktion kollagener Fasern erhöhen.


Aber es gibt viele andere Mikronährstoffe, die hier relevant sind. Wie immer kommt es auf den richtigen Mix an, der natürlich bei jedem anders ist.


Es ist viel machbar - melde dich gerne zu einem unverbindlichen Info-Termin in meiner Epigenetik Praxis.


📌 Wenn dir dieser Beitrag geholfen hat, dann speichere ihn gerne für später ab. 😊






Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen


Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Die Texte erheben weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Die Texte ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Die Epigenetikpraxis in Lahnau übernimmt keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben. Bitte beachten Sie auch den allgemeinen Haftungsausschluss im Impressum.


30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page