top of page
  • AutorenbildDr. Reiner Kraft

Warum sind deine Gene die wichtigste Grundlage bei der Optimierung deiner Gesundheit?



Warum sind deine Gene die wichtigste Grundlage bei der Optimierung deiner Gesundheit?


Deine DNA beinhaltet deinen einzigartigen Bauplan deines Körpers. Nur wenn du diesen mit der Zeit kennst und verstehst, kannst du deine Gesundheit nachhaltig optimieren.


Manche deiner Gene können eine Variation an einigen Stellen enthalten. Das nennt man auch eine Einzelnukleotid-Polymorphismus (SNP). Damit wird eine Variation eines einzelnen Basenpaares in einem komplementären DNA-Doppelstrang bezeichnet. SNPs sind geerbte und vererbbare genetische Varianten.


Da ein solches Gen nun eine andere Information enthält, funktioniert sie anders als "normal". Es kann zum Beispiel sein, dass dieses Gen nun schneller, langsamer, besser oder schlechter funktioniert. Oder es ergibt sich kein Effekt.


Wenn man dies jedoch weiß, kann man sehr effektiv durch die Epigenetik gegensteuern und so deinen Körper optimal unterstützen.


Dadurch kann man einen starken Fokus aufbauen und dementsprechend schnell wirkungsvolle Ergebnisse erzielen.


Der DNA Health Test von Nordic Labs ist eine sehr gute Option, um schnell einen umfassenden Überblick über deine 60 wichtigsten Gene zu bekommen.





Hier kann man sich mal ein Beispiel DNA Health Befund anschauen.


Man sieht gleich am Anfang des Befundes eine Prioritätstabelle. Jedem Bereich wurde eine spezielle Priorität (niedrig, mittel oder hoch) zugeordnet, so dass daraus hervorgeht, auf welchen Bereich man sich konzentrieren sollte.


Basierend auf den getesteten Genen bedeutet zum Beispiel eine niedrige Priorität eines gewissen Bereichs, dass keine verstärkte Unterstützung erforderlich ist. Eine moderate oder hohe Prioritätsstufe bedeutet, dass der jeweilige Bereich verstärkte Unterstützung braucht. Diese bezieht sich auf angemessene Ernährung, Lebensstil und Nahrungsergänzungsmittel, um Ungleichgewichte, die durch genetische Varianten verursacht wurden, auszugleichen.


Mit dieser Kenntnis kann man dann in der Zusammenarbeit durch das Epigenetik Coaching eine klare und effektive Strategie aufbauen, wie man nach und nach all die wichtigsten Systeme deines Körpers durch geeignete Interventionen optimal unterstützen kann.


Interessanterweise merkt man dann in der Regel sehr schnell positive Veränderungen und Ergebnisse.


Das Wissen über deine Gene ist die Grundlage für personalisierte Medizin. Du wirst (positiv) überrascht sein, wenn du siehst, was alles machbar ist!



15 Ansichten0 Kommentare
bottom of page